Eltern-Schüler Info 14.12.2020

Verfasst von Schulleitung am .

Liebe Eltern,

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in unserer Info von gestern hatten wir angekündigt, dass die Weihnachtsferien in diesem Jahr früher beginnen müssen. Wir hatte Sie auch über das Fernlernen informiert.

Für alle Abschlussklassen, also die Klassen WRS 9a/b und RS 10a-d findet bis einschließlich am 22.12.20 ein Fernlernangebot statt. Wir wollen die Schülerinnen und Schüler dieser Klassenstufen so optimal als möglich auf die bevorstehenden Prüfungen vorbereiten. Bitte tragen Sie als Eltern Sorge dafür, dass Ihre Kinder diese Zeit auch effektiv nutzen. Die Teilnahme am Fernlernangebot für die Abschlussklassen ist verpflichtend. Nähere Informationen hierzu veröffentlichen die Klassenlehrkräfte in den Klassenräumen der betreffenden Klassen auf Moodle.

Für die Klassenstufen 1 bis 8/9RS wollen wir ebenfalls ein Fernlernangebot durchführen, um Sie zuhause zu unterstützen. Die Aufgaben werden von den Lehrkräften ebenfalls in Moodle zur Verfügung gestellt. Sie dienen zur zusätzlichen Übung und Vertiefung. Bitte tragen Sie als Eltern selbst Sorge dafür, dass Ihre Kinder diese Aufgaben und das Angebot auch nutzen. Die Teilnahme daran ist freiwillig.

Damit Sie uns Ihren eventuellen Bedarf an der Teilnahme einer Notbetreuung auch mit genauen Betreuungszeiten und Begründung (incl. Bestätigung des Arbeitgebers über die Unabkömmlichkeit) mitteilen können, haben wir entsprechende Formulare entwickelt. Sie finden diese u.a. auf der Homepage der Schule. Bitte geben Sie diese bis spätestens Dienstag, den 15.12.20 bei den Klassenlehrkräften ab.

Mit freundlichen Grüßen

D. Lederle M. Goldschmidt S. Grießer Schulleitung

 

Das Anmeldeformular Notbetreuung SEK bis zu den Weihnachtsferien können Sie hier downloaden.

 Das Anmeldeformular Notbetreuung GS bis zu den Weihnachtsferien können Sie hier downloaden.