Johanniterschule

Infos zu Corona und Schule

Heitersheim

Preisverleihung auf der Landesgartenschau in Lahr

Es war ein cooler Tag. Am Freitagmorgen, den 20.7.2018 traf sich die Klasse 4a auf dem Parkplatz der Schule. Wir durften zur Preisverleihung nach Lahr auf die Landesgartenschau fahren. Nachdem wir angekommen waren, suchten wir als erstes die E-Werk Bühne. Wir liefen durch einen riesigen Garten. Anschließend gelangten wir an einen See. Wir überquerten den See und gelangten direkt zum Zelt, in dem die Preisverleihung statt fand.
Als erstes wurde der Minister und der Bürgermeister vorgestellt. Dann spielte ein Orchester. Die Spannung wurde immer größer. Dann ging die Preisverleihung endlich los. Es wurde der 6. Platz aufgerufen, dann durften die Gewinner des 5. Platzes auf die Bühne. Dann wurde der 4. Preis vergeben und schließlich kamen wir an die Reihe. Auf der Bühne bekamen wir vom Minister Hauk eine Urkunde für den 3. Platz und einen Scheck über 300€ überreicht. Nun durften wir unseren Song noch einmal vorsingen. Ein Fotograf fotografierte alles. Im Anschluss an die Preisverleihung schauten wir uns noch in Kleingruppen das Gelände an und bekamen alle noch ein Eis. Es war ein super Tag!

Wettbewerbe und Preise

  • Die Johanniterschule Heitersheim wurde in der Hamburger Elbphilharmonie
    weiterlesen
  • Es war ein cooler Tag. Am Freitagmorgen, den
    weiterlesen
  • Mit ihrem „Fahrradsong zur Verkehrssicherheit“ haben sich die
    weiterlesen
  • Das Musik-Experiment der Klasse 4a trägt weiter Früchte.
    weiterlesen
  • Der Fachschaft Musik ist es gelungen in einem
    weiterlesen
  • Drawing my live - A Syrian Woman´s Story
    weiterlesen
  • Die Klasse 4a der Johanniterschule Heitersheim konnte beim
    weiterlesen
  • Europäischer Schulmusikpreis
    weiterlesen
load more hold SHIFT key to load all load all